Vermittelte Tiere

Wir freuen uns immer über Post von unseren ehemaligen Schützlingen. Gerne veröffentlichen wir hier auch Ihre Post.

Mika

Liebe Frau Grisorio, liebes Team, liebe Ehrenamtliche,

 seit Januar ist Mika, die früher Babsy hieß, nun bei uns.

Aus der scheuen, unsicheren Hündin wurde eine sehr souveräne, entspannte "Dame", die zu unserem großen Glück hier bei uns gelandet ist!!

Seit 5 Tagen ist sie abrufbar. Lustig - sie hat sich erstaunt geschüttelt, nachgedacht und dann hat sie es wohl verstanden, dass sie nun wirklich zu uns gehört und hört seitdem. Man konnte direkt zuschauen wie es in ihrem Kopf geklickt hat.  Trotzdem läuft sie weiterhin noch im Panikgeschirr und an der Schleppleine. Wir haben ja alle Zeit der Welt::))

Den ersten Urlaub hat sie mit 2 Kumpels am Meer in Holland verbracht. Toll!

Autofahren findet sie doof, aber wenn wir lange Strecken im Dunkeln fahren schläft sie gemütlich ein.

Und auch bei Tag wird es von Mal zu Mal besser.

Mika entwickelt sich zur Traumhündin! Und das kommt von mir, die ich den absoluten Traumhund zuvor hatte!

 Vielen Dank an alle, die Mika und die anderen Tiere mit viel Liebe und Geduld im Tierheim aufnehmen und viel Zeit investieren, um diesen Schätzen ein neues Leben zu ermöglichen!!

Liebe Grüße

Ihre Antje M.

Hühner

Hallo,

die zwei Hühner aus der Etagenwohnung sind gut angekommen!

Ganz liebe Grüße

Katja K.

 

Krimhild & Paula

Hallo liebe Frau Hufer,

Paula und Krimhild (Krimi) sind jetzt schon eine Woche bei uns.

Die beiden Mädels haben sich gut eingelebt.

Paula ist noch etwas zurückhaltend und vorsichtig.

Wobei Sie auch mal die ein oder andere Leckerei aus der Hand frisst.

Anfangs konnte Shaun nicht viel mit ihr anfangen, aber so langsam tauen die beiden auf.

Sie klettern viel und lieben es sich zu verstecken, ab und zu sitzen die beiden sogar zusammen in einem Häusschen

Bei Krimi haben wir das Gefühl, Sie lebt schon ewig bei uns.

Sie quieckt und popcornt viel, lässt sich anfassen, streicheln und frisst uns aus der Hand.

Ringo ist mittlerweile genau so begeistert von Ihr wie wir, auch wenn er die Trennung von Shaun am Anfang seltsam fand.

Unsere beiden Rüpelböckchen haben sich um 180 Grad gewandelt.

Ich denke die beiden sind so langsam echt happy über Ihre Damengesellschaft.

Wir möchten uns nochmal ganz herzlich für die tolle Betreuung bedanken.

 Wir freuen uns 4 wundervollen Tieren ein Zuhause schenken zu dürfen.

Ganz liebe Grüße

J.St. und P. A.

mit Ringo, Shaun, Krimi und Paula

 

Nala & Simba

Liebes Tierheim-Team,

liebe Frau Dahmen,

heute vor genau 4 Monaten durften Nala und Simba bei uns einziehen.

Zu Anfang haben die beiden sich zwar etwas zurückgezogen, aber sie tauten dann doch sehr schnell auf. Mittlerweile sind sie sehr zutraulich und total verschmust.

Da wir noch 4 Meerschweinchen haben (Mailo stammt übrigens auch aus Ihrem Tierheim), hatte ich große Bedenken, ob die gemeinsame Haltung überhaupt funktioniert. Zum Glück wurde ich nicht enttäuscht, denn alle kommen super miteinander klar :-).

Liebe Grüße aus Mülheim

Daniela O.

Elaine & Isolde

Hallo Frau Hufer,

Isolde und Elaine sind jetzt eine Woche in ihrem neuen Zuhause und es sieht so aus, dass die beiden miteinander klar kommen.

Isolde kann einem manchmal etwas leidtun. Elli rennt abends durchs Gehege ohne Rücksicht auf Verluste. Und Mama möchte nur fressen.

Dann wird Elli ein paar Runden gejagt und man frisst wieder zusammen.

Vorher stellt Isolde aber noch die Inneneinrichtung um.

Ansonsten sind die beiden sehr lieb miteinander. Elli leckt am Ohr, reißt der Mama den Salat aus dem Maul und rennt ihr ständig hinterher.

Ich finde es sieht gut aus und ich hoffe dass das so bleibt und die beiden sich bei mir wohl fühlen.