Vermittelte Tiere

Wir freuen uns immer über Post von unseren ehemaligen Schützlingen. Gerne veröffentlichen wir hier auch Ihre Post.

Niko & Lino

Hallo liebes Tierheim Team,

die Beiden haben voll Spaß Leckerchen im Rhein zu suchen.

Viele Grüße aus Duisburg

Niko und Lino

Robin

Hallo Frau Grisorio,

hier mal ein kurzes Feedback von uns.

Robin fühlt sich bei uns pudelwohl, besser gesagt "cockerwohl". Ihm geht es sehr gut. Wir gehen in regelmäßigen Abständen zu unserer Tierärztin zwecks Ohrenkontrolle, dort benimmt er sich anständig. Er hat auch knappe 2 kg abgenommen, bedingt durch die täglichen langen Waldspaziergänge. Die Gewichtsabnahme ist wichtig wegen seiner HD und Arthrose. Unsere Tierärztin ist sehr zufrieden. Leider hat sie festgestellt, dass sich ein Auge eintrübt und somit seine Sehkraft vermindert ist, was auch wir schon in bestimmten Situationen bemerkt haben. Die kleineren und größeren Probleme haben sich durch das gegenseitige Vertrauen sehr gebessert. Allerdings hat er nun ein ausgeprägtes Territorialverhalten entwickelt: mein Haus, mein Auto, meine Familie!

Aber auch das werden wir mit der Zeit bestimmt hinbekommen. Es ist so schön, dass er zu allen Menschen und Hunden so freundlich ist und mit seinem Charme erobert er sämtliche Herzen.

Wir freuen uns sehr, dass er so glücklich und zufrieden ist und bei uns "sein" Zuhause gefunden hat. 

Mr. Sunshine bereitet uns sehr viel Freude und es ist richtig schön, dass er bei uns ist.

Herzliche Grüße aus Bayern

Katrin, Nikolai und Robin

Franky & Lilly

Liebes Tierheim,

über ein Jahr ist es jetzt her, das wir in unser neues Zuhause gezogen sind. Am Anfang war das gar nicht so leicht für Herrchen und Frauchen, weil wir so ängstlich waren und uns immer versteckt haben, aber mittlerweile ist das alles vergessen. Ich die Lilly mag zwar immer noch nicht so gestreichelt werden, aber mein Bruder schon, der ist ganz vernarrt in Frauchen.

Ich liege lieber einfach nur da und schau zu, oder sitze vor dem Sofa und starre! Außer wenn ich Hunger habe, dann renn ich Frauchen schmatzend hinterher, lass mich streicheln und lass sie keinen Schritt machen weil ich den Kopf immer an den Füßen reibe.

Mein Bruder ist da schon seltsamer, der rennt Frauchen andauernd hinterher und liegt ständig bei ihr wie so eine Platte Flunder mit Vampirezähnchen, außerdem hört er auf seinen Namen und kann Kommandos und seit er letztens eine Toilettenrolle zerfleddert hat, nennt ihn Frauchen Spaßeshalber Hasso .

Also kurz und knapp, uns geht es gut und wir fühlen uns hier total wohl, und Frauchen hängt dann noch ein paar Bilder an.

Mit lieben Grüßen eure ehemaligen

Franky und Lilly ( Maya und Willy)

Disco

Hallo liebes Tierheim Team,

anbei ein paar Bilder von Kater Disco, den ich vor einiger Zeit aus dem Tierheim geholt habe.

Er hat mittlerweile drei Kumpels und ist glücklicher Freigänger. Er zeigt kaum noch aggressives Verhalten (war sonst fast täglich) seid er Freunde hat und natürlich mag er nur das feinste Futter.

Er schläft generell abends mit im Bett. Und draußen hat er das Herz einer Katzendame erobert, die nun auch regelmäßig zu Besuch ist.

Liebe Grüße von Disco sowie seinen "Brüdern" Findus, Bohne und Pepe sowie von mir

LG aus Wuppertal

Lisa

Hallo liebes Team des Rather Tierheims,

gerne übermitteln wir Ihnen die ersten Schnappschüsse nach Ankunft in Ihrem neuen zu Hause und Ihrem ersten Urlaub auf Fehmarn.

Kennenlernen mit Theo, dem Nachbarshund. Nach anfänglichem Gezicke ihrerseits sind die beiden mittlerweile gute Freunde geworden.