Romeo & Lukas- Dreamteam sucht gemeinsam nette Menschen!

Romeo und Lukas möchten gemeinsam in ein neues Zuhause in Wohnungshaltung umziehen. Sie sind menschenbezogen und freuen sich über jede Streicheleinheit. Mit Hunden und Kindern habe sie auch keine Probleme.

Eigentlich sind die Beiden absolute Anfänger Katzen, jedoch leidet Romeo an Diabetes und benötigt daher doch etwas Katzenerfahrung bei seinen neuen Dosenöffnern, da täglich der Blutzucker gemessen und Insulin gespritzt werden muss.

Tiger auf der Pirsch

Rüstiger Rentner sucht Haus mit Garten - andere Katzen aber bitte unerwünscht! Kater Tiger ist lieb, verschmust und anhänglich, hatte bisher immer Freigang und möchte sein Zuhause nicht mit Artgenossen teilen. Er ist munter und fidel trotz kleiner gesundheitlicher Handicaps und möchte der knapp 10jährige Kater gerne bei Ihnen sein neues Leben genießen.

Susi-keine Zeit mehr zu verlieren!

Susi sucht ein ruhiges Zuhause, wo sie als Einzelkatze ihre Menschen ganz für sich hat. Susi ist eine ruhige, verschmuste Katze, die aber auch manchmal ihren eigenen Kopf hat. Sie liebt die Gesellschaft ihrer Menschen, und möchte auf keinen Fall den ganzen Tag alleine sein müssen. Wegen einer Schilddrüsenüberfunktion bekommt sie 2x am Tag eine Tablette, die sie aber gut nimmt. Da Susi gerne nach Draußen geht, sollte ein gesicherter Balkon oder Garten zur Verfügung stehen. Wer gibt dieser liebenswerten 18 Jahre alten Katzendame ein Plätzchen auf der Couch und in seinem Herzen?

Patty möchte nicht mehr Trübsal blasen

Unsere Patty kam im Dezember 2015 als Fundtier zu uns und wir haben direkt feststellen können, daß sie einen großen Drang nach Draussen hat und andere Katzen überhaupt nicht leiden kann.

Vom Wesen her ist sie Menschen gegenüber recht freundlich und mag es auch ab und zu mal übers Köpfchen gestreichelt zu werden, aber mehr Schmuseeinheiten möchte sie dann nicht. Durch ihre Unzufriedenheit über ihr Dasein hier im Tierheim, benutzt sie das Katzenklo leider nicht. Aber wir gehen ganz stark davon aus, wenn sie dann endlich das passende Zuhause mit Freigang hat, sie wieder ganz normal ihre Toilette benutzt oder lieber direkt nach draußen geht, um ihr Geschäft dort zu verrichten.

Bei einer Untersuchung ist festgestellt worden, das sie Coronavirus positiv ist. Coronavirus positive Katzen werden meistens genauso alt wie andere „gesunde" Katzen auch und haben ebenso ein Recht auf ein schönes und liebevolles Zuhause!

Zuckersüss-in mehrfacher Hinsicht!

Für die an Diabetes erkrankte "Jane" suchen wir eine kuschelige und dauerhafte Pflegestelle. Es wäre von Vorteil wenn man schon Erfahrung mit Katzendiabetes hat oder ein geeigneter Interessent ist, der bereit ist die tägliche Handhabung mit dem Messen des Blutzuckers und dem Spritzen des Insulins zu erlernen. Zusätzlich zu der Therapie braucht sie auch spezielles Diätfutter.

Jane ist lebhaft, schmusig und menschenbezogen jedoch auch manchmal ein wenig launisch, eben katzentypisch selbstbewusst.

Sie wurde aus einer verwahrlosten Stadtwohnung zu uns gebracht, daher gehen wir davon aus, daß sie reine Wohnungshaltung gewohnt ist.