Vermittelte Tiere

Wir freuen uns immer über Post von unseren ehemaligen Schützlingen. Gerne veröffentlichen wir hier auch Ihre Post.

Grisu

Hallo,

wir hoffen Lotta geht es gut. Ich habe noch immer ein schlechtes Gewissen. Für Leo war Grisu jedoch ein Volltreffer. Er ist total verknallt. Alle vier verstehen sich prima und unser Neuzugang ist so wunderhübsch. trotz Mauser und etwas gerupft, hat er so unglaublich tolle Wildfarben.

In diesem Sinne, Alles Gute.

B.T.

Fine & Inga

Liebes Team des Tierheim Düsseldorf,

vor einer Woche habe ich Fine + Inga (die jetzt Donna und Debbie heißen) bei euch abgeholt.

Und ich möchte mich an dieser Stelle nochmals von Herzen für diese wundervollen Tiere bedanken! Die beiden sind einfach zauberhaft und haben mittlerweile restlos Jeden um ihre Pfötchen gewickelt.

Mein Böckchen Max ist richtig aufgeblüht, seitdem die beiden da sind. Fine + Inga haben sich schnell eingelebt und waren von Anfang an zutraulich, was wiederum dem scheuen Max hilft. Die Zusammenführung der Drei war absolut problemlos und ohne jegliche Aggressionen. Die beiden Mädels sind altersgemäß neugierig und lieben es, ihr Zimmer ständig umzugestalten - Toiletten werden versetzt, der Boden mit Sand aus der Buddelkiste bedeckt, Teppiche werden verschoben. Und seit gestern haben sie ihre Kletterburg eingenommen, die den Beiden sichtlich gefällt. Es wird sicher nie langweilig mit allen Dreien!

Ich bin wirklich froh, dass ich mit Fine + Inga augenscheinlich die perfekten Partnertiere für Max gefunden habe!

Liebe Grüße aus Pulheim

Anke, Max, Fine & Inga

Cleo

Hallo, wollte Euch ein paar Grüße senden, mir geht es super gut bin gerade auf Streifzug in meinem Revier, muss ja immer nach den rechten schauen!

Jetzt bin ich schon 1 Jahr hier und es ist so als wäre ich immer schon da gewesen, ich fühle mich sauwohl. Sogar mein Jagdtrieb habe ich so gut wie abgelegt, mit Frauchen durch die Wildnis streifen ist das Größte für mich.

Also ich wünsche noch alles Gute für Euch und das ganz viele Tiere von Euch ein gutes zu Hause finden

Es grüßt euch die Cleo aus dem Ruhrgebiet

Lana

Liebe Frau Grisorio, liebes Tierheim Team,

dass wir die kleine Lana kurz vor Weihnachten noch ad hoc mit nach Hause genommen haben, erschien uns erst sehr gewagt, bereut haben wir es nicht.

Egal, ob große Weihnachtsfeier, stundenlange Autofahrt zu Verwandten, Knallerei an Sylvester, das anhängliche Hündchen machte alles mit, was wir ihr mit entsprechender Ruhe und Vorsicht abverlangt haben.

Aus dem “kleinen räudigen Schrubber“ (O-Ton Trainerin) ist ein wunderbarer Junghund geworden, aufmerksam, gelehrig, verschmust, freundlich zu Mensch und Hunden jeder Art, zurückhaltend ohne ängstlich zu sein. Lana trainiert Gehorsam und Begleitung im Alltag, ihre Sportlichkeit lebt sie täglich ausgiebig mit anderen Hunden auf der Wiese aus. 

Wir haben den Eindruck, wir haben es ganz gut miteinander getroffen! Was wohl aus ihren Geschwistern geworden ist?

Viele Grüße

Sabine, Rüdiger und Lana

Mia

Hallo ihr Lieben,

Mia genießt ihr neues Leben in vollen Zügen, seit 1,5 Jahren hat Sie Ihre eigene Katzenklappe und geht ganz oft raus spazieren. Mäuse fängt sie wie verrückt.

Aus einer Katze die lieber im Schrank lebt, ist ein zärtlicher Schmuser geworden.

Danke, dass Ihr uns zusammen gebracht habt.

Liebe Grüße,

Juliane R.