Ehrenamtler

Ohne sie wäre unsere Arbeit undenkbar.

Bei Wind und Wetter sind unsere Gassigeher unermüdlich mit ihren Schützlingen im Aaper Wald unterwegs und helfen uns die Hunde entsprechend auszulasten.

Gleichzeitig werden unsere Katzen im Katzenhaus von unseren Katzenstreichlern verwöhnt. Unsere Wildlinge werden an Menschen gewöhnt und auch unsere Hauskatzen genießen die Streicheleinheiten.

Susanne Detmer

Gassigeherin

Susanne Detmer
Gassigeherin

Seit November 2015 gehe ich nun ehrenamtlich mit den Hunden des Tierheims Düsseldorf spazieren, denn ich kann im Moment nicht die Verantwortung für einen eigenen Hund übernehmen aber verbringe gerne Zeit mit Hunden und in der Natur. Ich hatte schon viel früher darüber nachgedacht das in meiner Freizeit zu tun, habe es aber eine ganze Weile vor mir hergeschoben mich beim Tierheim zu melden weil ich befürchtet hatte ich würde vielleicht nicht damit umgehen können nicht alle Hunde sofort adoptieren zu können. Doch diese Sorge war unbegründet, denn die positiven Gefühle überwiegen bei weitem.

Jeder Spaziergang tut mir und den Hunden gut, und es macht große Freude zu sehen wie manche Hunde die Zuwendung genießen oder große Lernfortschritte machen wenn man sich ein bisschen Zeit nimmt zu üben. Daher kann ich jeden nur ermutigen, der mit sich ringt, einfach mal vorbeizukommen und sich vertrauensvoll an das sehr nette Team des Hundebereichs zu wenden.

Zurück