Ehrenamtler

Ohne sie wäre unsere Arbeit undenkbar.

Bei Wind und Wetter sind unsere Gassigeher unermüdlich mit ihren Schützlingen im Aaper Wald unterwegs und helfen uns die Hunde entsprechend auszulasten.

Gleichzeitig werden unsere Katzen im Katzenhaus von unseren Katzenstreichlern verwöhnt. Unsere Wildlinge werden an Menschen gewöhnt und auch unsere Hauskatzen genießen die Streicheleinheiten.

Kristina Stock

Gassigeherin

Kristina Stock
Gassigeherin

Meine ersten Krabbelversuche und Schritte waren schon begleitet von mindestens 2 Hunden und unsere Familie war immer nur komplett mit Hunden. Das zog sich auch durch mein Leben bis ich viele Umzüge und Jobwechsel später vom "Landei" zur Großstädterin - Düsseldorferin - wurde. Mir wurde relativ schnell klar, mir fehlt der Kontakt zu Hunden und die Beschäftigung mit ihnen.

Die guten Erfahrungen, die ich als Kind und auch Erwachsene mit Hunden machen durfte, haben mich dazu motiviert, hilfebedürftigen Hunden etwas zurückzugeben. Außerdem wollte ich neben meinem anstrengenden und oft stressigen Job raus in die Natur. Da kam ich auf die Idee das nicht allein zu tun, sondern zusammen mit anderen und dabei auch noch den Hunden aus dem Tierheim etwas Gutes zu tun. Gesagt, getan. Ich bin sehr froh, nun zu den Gassigehern zu gehören und es bringt mir viel Freude zu sehen, was wir alle bewirken!







Zurück