TIER- UND NATURSCHUTZ IM UNTERRICHT

 

Kinder und Jugendliche verlieren zunehmend den Bezug zu Tier und Natur.

Mit diesem Bildungsangebot möchten wir professionell Aufklärung leisten und sensibilisieren.

Wir schaffen Begegnungsstätten, in denen Kind auf Tier treffen darf und Alternativen gezeigt werden.

Behutsam und mit Geduld wird den Heranwachsenden ein Leitfaden für Respekt, Anstand

und Rücksichtnahme auch und gerade für Schwächere vermittelt. Unterstützt von Tierschutzlehrern,

Pädagogen, Biologen und unseren Kooperationspartnern bieten wir ein lehrreiches Programm.

Denn Tierschutz ist auch Menschenschutz.

*befinden sich im Aufbau; einzelne Themen bereits buchbar. **Exkursionen ab Juli ´17

Unterrichtsmodule

Unsere Tierschutzlehrer/Biologen kommen zu Ihnen an die Schule und führen

den Unterricht durch. Aus einem Themenpool können einzelne Module ausgewählt

oder individuelle Wünsche berücksichtigt werden. In der Regel nimmt eine Einheit 90 Minuten

in Anspruch, ist aber individuell absprechbar.

Grob lassen sich die Themenbereiche wie folgt zusammenfassen:

  • Haustiere
  • Nutztiere
  • Wildtiere inkl. Vögel und Fische
  • Exoten
  • Insekten & Co

Dabei werden auch angrenzende Bereiche wie tierische Produkte oder Bio-/Ökosiegel thematisiert.

TiNa- AG

 

In der Tier- & Natur AG (Arbeitsgemeinschaft), die an Grundschulen im Nachmittagsbereich

angeboten werden soll, stehen praktische Beschäftigungsmöglichkeiten im Vordergrund. 

Altersgerecht und abwechslungsreich in Form von Spielen, Gruppenarbeiten, Bastel- und

Bautätigkeiten werden Themen rund um Tier und Natur behandelt.

TIERHEIM-FÜHRUNG

 

Zur etwa 1-stündigen Tierheimführung bieten wir eine kostenlose, vorherige Vorstellungsstunde

an Ihrer Schule an. Dabei kriegen die Schüler Besuch von unserer Tierschutzlehrerin und lernen

den Tierschutzverein und seine Bewohner kennen.

Zwecks Terminabsprache kontaktieren Sie bitte unsere Tierschutzlehrerin

Natascha Karvang per Mail: karvang@tierschutzverein-duesseldorf.de

 

WEITERE INFOS FOLGEN IN KÜRZE

 

Bald können wir Ihnen auch unsere tollen Partnerhöfe vorstellen und viele weitere Informationen liefern.

Das Jugendtierschutzprojekt steckt sozusagen noch in den Kinderschuhen.

 

Bei Fragen schreiben Sie einfach unserer Tierschutzlehrerin per Mail : karvang@tierschutzverein-duesseldorf.de